Ausbildungskurs "Leben in Leichtigkeit (1): Blindes Verstehen"

Lerne, wie du jenseits von Gesten und Kommandos dein Pferd zuverlässig verstehst und deine Ängste und Sorgen dauerhaft überwindest, so dass du bald entspannt reiten kannst - auch wenn ihr zurzeit nur Bodenarbeit macht oder dein Pferd sogar krank ist. Kursdauer: 12 Wochen, erste Ergebnisse schon nach wenigen Tagen.
Mit Erfolgsgarantie: Du bekommst innerhalb von max. 30 Tagen klare Antworten vom Pferd.
 
  • Du verstehst die Wechselwirkung zwischen dir und deinem Pferd und findest die wahre Ursache für das Verhalten oder die Krankheit deines Pferdes.
  • Du bekommst klare Ideen, wie du das Problem schnell und nachhaltig löst und so erheblich Tierarztkosten sparst.
  • Du findest heraus, was DEIN Pferd sich wünscht, auch in Bezug auf Beritt, Reitlehrer, Trainer, Reitbeteiligung, und wie du damit umgehst.
  • Du hast mehr Selbstvertrauen und Sicherheit beim Pferd sowie in Beruf und Familie.
  • Du bist insgesamt viel entspannter, gelassener und stehst auch in schwierigen Situationen souverän zu dir und deiner Meinung.

Ausbildungskurs "Leben in Leichtigkeit (2): Energetisches Blockadenlösen"

Lerne in nur 12 Wochen bequem von zu Hause aus, wie du bei dir und deinem Pferd energetische Blockaden dauerhaft löst, die jetzt womöglich die Ursache für sein Verhaltens- oder Gesundheitsproblem sind und verhindern, dass ihr so glücklich und entspannt seid, wie du es dir wünschst.
Wirkt häufig auch dann, wenn zig andere Maßnahmen bereits kläglich gescheitert sind.
8.1.24-29.3.24 (montags): Ausbildungskurs „Leben in Leichtigkeit (1) - Blindes Verstehen“ | ausgebucht
10.1.24-3.4.24 (mittwochs): Ausbildungskurs „Leben in Leichtigkeit (2) - Energetisches Blockadenlösen“ | ausgebucht
3.2.24-4.5.24 (samstags): Ausbildungskurs „Leben in Leichtigkeit (1) - Blindes Verstehen“ | geschlossene Gruppe
26.2.24-4.6.24 (donnerstags): Ausbildungskurs „Leben in Leichtigkeit (1) - Blindes Verstehen“ | ausgebucht
26.3.24-26.6.24 (mittwochs): Ausbildungskurs „Leben in Leichtigkeit (1) - Blindes Verstehen“ | 6 Plätze frei
3.5.24-16.8.24 (freitags): Ausbildungskurs „Leben in Leichtigkeit (1) - Blindes Verstehen“ | geschlossene Gruppe
22.8.24-28.11.24 (donnerstags): Ausbildungskurs „Leben in Leichtigkeit (2) - Energetisches Blockadenlösen“ | 8 Plätze frei

Häufig gestellte Fragen

  • Du bekommst von jedem Gruppen-Call die Aufzeichnung. Wenn du einmal nicht live teilnehmen kannst, verpasst du also nichts. Wenn du Fragen zum gleichen Thema hast, stellst du sie einfach in der Online-Community oder beim nächsten Live-Call (Gruppe oder Einzel-Call).
  • Wenn du dir 8 Wochen lang jeweils 3,5-4 Stunden Zeit für dein Pferd nimmst, ist alles im grünen Bereich. Danach wird der Zeitbedarf deutlich geringer und macht richtig Spaß!
  • Hast du ein Gerät mit Mikrofon und Kamera? Wenn ja, ist das alles, was du brauchst. Die Calls laufen über die Plattform Zoom. Wenn du schon im Webinar warst, kennst du sie bereits. Ansonsten klickst du einfach auf einen Link, und los geht's.
  • Nein. Sie funktioniert auch bei Hunden, Katzen und anderen Tieren. Du kannst nach dem Workshop gern auch Tierkommunikation für andere Menschen anbieten, wenn du magst.
  • Nein! Du kannst auch von zu Hause mit deinem Pferd (oder anderen Tier) sprechen. Sogar, wenn du im Supermarkt an der Kasse wartest.

Lerne die Pferdekommunikation von PferdeDolmetscherin Nicole Luzar

Hast du schon einmal im Urlaub einen Chinesen getroffen, der kein Deutsch konnte? Und dein Chinesisch war genauso eingerostet? Aber ihr konntet euch auf Englisch verständigen?

Das ist es, was ich mache: Ich zeige dir, wie du mit deinem Pferd eine „gemeinsame Sprache“ findest.

Ich bin Diplom-Biologin und Staatlich geprüfte Übersetzerin, und im Laufe der Jahre habe ich eine einzigartige Methode der Pferdekommunikation entwickelt.

Damit erhältst auch du endlich die Antworten auf alle deine Fragen.

Ich gebe Pferden eine Stimme und mache Mensch & Pferd zu einem harmonischen Team!

Copyright © 2024 Communication & Marketing Ltd. All rights reserved