Schneller, leichter und
zuverlässiger die
richtige Diagnose stellen!

Du würdest deine vierbeinigen Patienten gern fragen können, was sie brauchen, um ihnen besser zu helfen. Ich zeige dir, wie du in nur 30 Tagen die Symptome der Tiere zuverlässig verstehst und noch schneller den Kern des Problems findest.

Unterstützung bei der medizinischen Arbeit:

Diagnosehilfe für Tierärzte und Pferdetherapeuten

Leichtere Diagnosen dank einer Methode zur klaren Verständigung.

Als Tierarzt oder Therapeut hast du tagtäglich mit kranken Pferden und anderen Tieren zu tun. Viele deiner Patienten haben zwar eindeutig ein Problem, aber eine eindeutige Diagnose ist schwierig. Sie wird zusätzlich erschwert, weil die Schilderungen der Reiter von der Sorge um ihren Liebling getrübt sind und ihnen die nötige Objektivität fehlt.

Du weißt, du tust dein Bestes, kannst den Tieren aber nicht so effektiv helfen, wie du möchtest. Nicht selten denkst du: „Wenn sie doch nur sprechen könnten!“
 

Wie wäre es, wenn du eine Möglichkeit hättest, mit den Tieren zu kommunizieren? Dann könntest du die wahren Ursachen ihrer Beschwerden und Leiden herausfinden und Mensch und Tier noch effektiver, schneller und präziser helfen.

Es gibt auch für dein Problem eine Lösung! Wollen wir sie gemeinsam finden?

Unterstützung bei der Diagnose diffuser Symptome

Die von mir entwickelte Frage-und-Test-Technik bietet dir eine Möglichkeit, die Symptome deiner Patienten und ihre Ursachen leichter zu verstehen. Das heißt, du bekommst ein „Diagnosetool“, was dem Pferd konkret fehlt. So kannst du dein medizinisches Fachwissen ganz gezielt auf die effektivsten Maßnahmen fokussieren.

Das erleichtert dir die Arbeit vor allem bei diffusen Symptomen und chronischen Beschwerden mit einem hohen Anteil an psychischen Ursachen, die sich anders nur sehr schwer identifizieren lassen.

Krankheiten sind oft die Folge mehrerer Ursachen. Durch eine klare Identifikation aller Faktoren kannst du deine Kunden auch über die rein medizinischen Maßnahmen hinaus unterstützen.

Du möchtest dein Behandlungsangebot effektiver gestalten und suchst eine Möglichkeit, wie du bei diffusen Symptomen die Diagnose der betroffenen Tiere optimieren kannst? Dann ist die Frage-und-Test-Technik genau das Richtige.

Je präziser deine Diagnosen sind, umso zeit- und kosteneffizienter ist deine Arbeit. Und je besser und schneller deine Behandlungen wirken, umso zufriedener sind deine Kunden.

Du sparst also bei jedem einzelnen Patienten kostbare Zeit und bekommst als Bonus sogar kostenlose Mundpropaganda.

Schnelle Diagnose, leichtere Behandlung

 

Echte Verständigung für mehr Klarheit, Leichtigkeit und Präzision bei der täglichen Arbeit mit Pferden.

Die wahren Ursachen finden.

Manche Diagnosen gestalten sich sehr schwierig, und im Nachhinein weißt du, dass die eine oder andere Maßnahme unnötig war. Du hättest gern schon im Voraus mehr Sicherheit, was das Pferd braucht?

Reibungslose Hufpflege.

Manche Pferde zappeln wie wild auf dem Hufbock und kosten dich Zeit und Nerven? Oder sie werden sogar gefährlich? Du möchtest ihnen klar machen, dass die Hufpflege ganz harmlos ist, aber es hilft nichts?

Probleme schneller lösen.

Wie wäre es, wenn du mit deinen Patienten sprechen und auch ihre nicht sichtbaren Informationen verwerten könntest? Mache deine mobile oder stationäre Behandlung effektiver und klicke den Button.

Kostenloses Beratungsgespräch

Lass uns in einem 30-minütigen Telefonat herausfinden, wie ich dir und deinem Pferd helfen kann.
Ich gebe dir darin 2-3 Tipps für den Umgang mit deinem Pferd. Und du erhältst einen Lösungsansatz, wie du dein Pferd besser verstehen lernst.

Wie wollen wir uns kennen lernen?

Informiere dich, wie du mit deinem Pferd so kommunizieren kannst, dass ihr euch gegenseitig versteht.

Lass dich von mir persönlich beraten und wähle jetzt deinen Wunschtermin für ein Gespräch.

Sei dabei, wenn ich live vorführe, wie meine Methode der Pferdekommunikation funktioniert.

Das sagen zufriedene KundInnen

Wie die Beziehung zum Pferd sich in kürzester Zeit massiv verbessert hat...

Moritz war jahrelang extrem hengstig. Dank Nicole ist das gelöst!

Wer hätte gedacht, dass Kiwi lieber ohne Sattel geritten wird? Es macht mich glücklich, ihm so leicht eine Freude zu bereiten!

Bettina Lahl

Was für ein Glück! Rosmarin kommt mich begrüßen!

Ich kenne Rosmarin seit seiner Geburt! Erstmals kommt er jetzt freiwillig zu mir und lässt sich sogar ganz entspannt streicheln.

Estelle Ceccarini

Alles läuft bestens! Das Blockieren ist weg!

Unsere gemeinsame Arbeit läuft super, seit ich mit der Tierkommunikation angefangen habe. Ich bin total begeistert!

Beate Dolschek

Kundenbewertungen & Erfahrungen zu Nicole Luzar. Mehr Infos anzeigen.

Copyright © 2022 Communication & Marketing Ltd. All rights reserved