Nicoles Heilwissen-Show für Mensch & Pferd, Donnerstag 20.6.2024 um 20 Uhr

Stell dir vor, dein Pferd hätte nie wieder Sommerekzem, Husten oder Hufrehe!

Wie du mit meiner ganzheitlichen 5-Schritte-Methode dein Pferd verstehst und ihm optimal helfen kannst!

Erfahre live und von mir persönlich:

  • ... wie du die Wechselwirkung zwischen dir und deinem Pferd verstehst und endlich erkennst, warum dein Pferd wirklich krank ist.
  • ... warum die wahren Ursachen meist in Bereichen liegen, die kein Tierarzt hinterfragen kann. 
  • ... wie du das Problem nachhaltig löst und somit erheblich Tierarztkosten sparst.
  • ... wie du die größten Mythen der Reiterwelt entlarvst, deretwegen du seit Jahren Zeit und Geld investierst – ohne Erfolg.
  • ... wie du herausfindest, was du konkret ändern darfst, um deinem Pferd zu helfen.
  • ... wie DU selbst von meiner Methode profitierst, in allen Lebensbereichen.

Hast du Teamwork oder Sorgenfalten?

  • Bist du und dein Pferd ein unschlagbares Team, oder machst du dir Sorgen um seine Gesundheit?
  • Legt dein Pferd die Ohren an, wenn es dich sieht und ist im Training unkonzentriert, schreckhaft oder aggressiv?
  • Oder traust du dich kaum noch ins Gelände, weil dein Pferd Gespenster sieht, sich in der Gruppe kaum bremsen lässt oder ständig stehen bleibt und grasen will?

Du hast die Nase voll von oberflächlichen Tipps von den Stallkollegen und wünschst dir eine ganzheitliche Lösung? Dann sichere dir jetzt deinen kostenfreien Platz.

Das sagen meine KundInnen

Es ist Wahnsinn!

Wie oft sagen wir: "Wenn sie doch nur sprechen könnten." Sie können - wenn wir sie verstehen! Und es ist Wahnsinn, was sich dadurch alles tut.

Franziska Schmid (Süddeutschland) hat das coolste Jungpferd aller Zeiten.

Überprüfbar. Kann jeder!

Die Methode kann wirklich jeder lernen, ganz ohne Vorkenntnisse! Mein Tipp: einfach ausprobieren! Für mich und meine Pferde war es DIE Lösung!

Sarah Ostermann (Norddeutschland) hatte einen unrittigen Ex-Galopper.

Missverständnisse geklärt!

Endlich weiß ich, was Sam will und braucht: Er steht jetzt unangebunden ganz ruhig da, beim Ausreiten haben wir klare Absprachen. Alles bestens!

Laura Zinsmeister (Deutschland) hat schon vielen Pferden geholfen.

Gegenseitiges Vertrauen

Früher ist Nancy bei allem Unbekannten wild herumgehüpft.
Nach wenigen Tagen im Workshop konnte ich mit meinen drei Pferden total seelenruhig an einem arbeitenden Bagger vorbeigehen. Sie vertrauten mir, weil ich mir selbst vertraute!

Agnes Schiendorfer (Hufbearbeiterin) mit ihrer Stute Nora.

Streitereien beendet!

Seit ich mit meinem Pferd spreche, läuft alles so reibungslos, dass sogar die Stallbesitzerin einen Kurs für Tierkommunikation gebucht hat. Auch mit meiner pubertierenden Tochter klappt die Kommunikation plötzlich total stressfrei. Ich bin begeistert!

Gesuina Schlotter (Deutschland) inspiriert andere Pferdebesitzer.

Reiten ist harmonisch!

Ich bin froh, dass meine Tochter und ich diesen Kurs gemacht haben! Das Reiten läuft viel harmonischer. Und unser Hund ist jetzt bei Begegnungen mit anderen Hunden total ruhig! Ich habe in dem Kurs wirklich mehr bekommen, als ich erwartet habe.

Fabienne Truffer (Schweiz) hat ein Pferd, einen Hund und Ziegen.

Nicole Luzar

Expertin für die Kommunikation mit Pferden und energetisches Blockadenlösen

Es macht mich jedes Mal ganz traurig, wenn meine KundInnen erzählen, was sie schon alles versucht haben, ehe sie zu mir kommen.

Sie fragen Reitlehrer, Pferdetrainer, Tierarzt und Facebook-Freunde, wie sie ein Problem mit ihrem Pferd LÖSEN können. Dabei übersehen sie, dass es erst einmal nötig wäre, das Problem wirklich zu VERSTEHEN.

Sie geben also wahnsinnig viel Geld und Zeit aus, ohne echten Erfolg. Der Grund? Sie suchen an der falschen Stelle nach einer Lösung. Sie gehen den zweiten Schritt vor dem ersten.

Weißt du (noch), wie Kinder miteinander spielen, auch wenn sie aus verschiedenen Ländern stammen? Sie verstehen sich SEHR GENAU.

Das ist es, was ich mache: Ich zeige dir, wie du mit deinem Pferd eine ganz natürliche gemeinsame Sprache (wieder-)findest: die energetische Kommunikation.

Weder du noch dein Pferd muss für eure Verständigung irgendwelche Gesten oder Kommandos lernen. 

Und wenn Kommunikation mal nicht ausreicht, bewirkt das energetische Blockadenlösen wahre Wunder! Damit können wir energetische Traumata beseitigen, die sich klassischen Methoden hartnäckig widersetzen.

Bist du bereit, dein Pferd zu verstehen?